Montag, September 10, 2012

Wo verkauft Ihr?

Das Netz ist ja voll von Angebotsplattformen. Jeder kennt Ebay, Amazon und Co.

Wo bietet Ihr aber die Dinge an, die Ihr nicht mehr brauchen könnt, die aber zu schade zum wegwerfen sind?

Mein heimlicher Favorit ist Kalaydo, eine Plattform auf der man seine Dinge schnell los wird und auch immer wieder auf richtig nette Leute trifft.

Und wer auch mal etwas Gutes tun will, sollte sich auf Alles und Umsonst umschauen. Hier kann man alles was man nicht mehr brauchen kann verschenken. Es finden sich immer mal wieder Leute, die den Tisch, den Schrank, die Kleidung, die man selber nicht mehr will noch gebrauchen kann. Probiert es einfach mal.

Kommentare:

kaybee Bubblefee hat gesagt…

Alles und umsonst ist ne tolle Sache. ich hab so viele Bücher die ich vor Ewigkeiten mal gelesen habe, die werde ich dort mal anbieten. Danke für die tollen Tipps Chekker.


Liebe Grüße
Bubblefee

Chekker´s hat gesagt…

Hallo Bubblefee,
Danke für das Lob.

Aber Du hast Recht, gerade so Plattformen wie Alles und Umsonst sollte man einfach mal unterstützen und man kann vielen Leuten noch ne Riesenfreude mit Dingen machen, die man selber eigentlich nicht mehr will.